Workshop: Webseiten erstellen für Einsteiger – Mit HTML und CSS zur ersten Webseite

Sie möchten in absehbarer Zeit eine eigene Webseite erstellen, für sich, Ihre Firma oder Ihren Verein und haben noch keine Ahnung, wo sie da beginnen und wie das geht? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige. Sie lernen hier die Grundlagen der Webseitenerstellung kennen und brauchen dazu nichts weiter als einen einfachen Texteditor und den Willen sich mit der Materie zu beschäftigen.
Ziel des Workshops ist, eine einfache, kleine Webseite zu erstellen und auf dem Webserver veröffentlichen zu können und den dazu notwendigen Arbeitsablauf effizient gestalten zu können. Gleichzeitig bekommen Sie hier die grundlegenden HTML- und CSS-Kenntnisse vermittelt, die Sie auch benötigen, um effizient mit komplexeren Website-Editoren wie Expression Web und Dreamweaver zu arbeiten. Auch als Einstieg für Dreamweaver-Benutzer ist dieser Workshop daher sehr zu empfehlen.

Zum Workshop
nächster Termin: 4. Oktober 2011
Dauer: 2 Wochen

Neben den reinen HTML- und CSS-Kenntnissen, die Sie zum Erstellen von Webseiten benötigen, bekommen Sie aber auch Tipps zur Wahl des Providers bei dem Sie Ihre Webseite veröffentlichen und Sie erfahren natürlich auch, wie Sie ein kostenloses FTP-Tool nutzen, um die Seite zu veröffentlichen.

Barrierefreie und standardkonforme Websites

Schwerpunktmäßig wird im Workshop Wert auf die Erstellung barrierefreier und standardkonformer Websites gelegt. Das hat nämlich mehrere positive Nebeneffekte. Zum einen ist eine solche Seite sehr wartungsfreundlich, auch wenn Sie nur einen einfachen Texteditor zur Verfügung haben und sie sind sehr suchmaschinenfreundlich und führen daher zu einer guten Suchmaschinenplatzierung, wenn die Inhalte stimmen.

Inhalt

Woche 1: Website-Grundlagen

  • Providerwahl, Webspace- und Domainregistrierung
  • HTML-Grundlagen, wichtige Begriffe und Syntax
  • Aufbau einer HTML-Seite
  • Korrekte Auszeichnung der Inhalte mit entsprechenden HTML-Elementen
  • Hyperlinks, Grafiken und Tabellen einfügen
  • CSS-Grundlagen
  • Einbindung von CSS-Dateien
  • einfache Formatierungen mittels CSS.
  • einrichten eines FTP-Programms
  • Veröffentlichen der Website

Woche 2: Formatieren mit CSS

  • CSS-Stile im Detail
  • Seitenlayout mit CSS
  • Hyperlinks formatieren
  • Rahmen und Hintergrundbilder einsetzen
  • Navigationsleisten
  • Bildergalerien gestalten
  • Server-Side-Includes für eine effizientere Websiteverwaltung einsetzen.
  • rechtliche Rahmenbedingungen

Zum Workshop

Ein Gedanke zu “Workshop: Webseiten erstellen für Einsteiger – Mit HTML und CSS zur ersten Webseite

  1. Pingback: Neuer Workshop: “Webseiten erstellen mit HTML und CSS” | Helma Spona

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.